Skip to main content

Welche GTX 1070 ist die Beste?

Der Chipsatz aller GeForce GTX 1070 Modelle ist von NVIDIA. Das firmeneigene Basismodell hat eine GPU-Taktfrequenz von 1506 MHz im Grundtakt und 1683 MHz im Turbo. Als Speicher ist ein 8 GB GDDR5 Speicherchip verbaut, welcher eine Geschwindigkeit von 8 Gbit pro Sekunde bei einer 256 Bit Schnittstelle und 256 GB pro Sekunde als Bandbreite bietet. Die Grafikkarte bietet eine maximale Bildauflösung von 7680 x 4320 Pixeln mit einer Bildrate von 60 Hz. Dies entspricht einer 8K Bildauflösung. Doch der Chipsatz wird von weiteren Herstellern genutzt um auf seiner Basis eigene Grafikkarten zu designen, welche teilweise deutlich leistungsstärker sind als das Basismodell. Doch bei der großen Auswahl stellt sich die Frage: Welche GTX1070 ist die beste? Einige Modelle von namhaften Herstellern sind: Asus Dual und Turbo GTX1070, MSI GTX 1070, Gigabyte GTX 1070 WF OC, KFA2 GTX 1070, Zotac GTX1070 und EVGA GTX 1070 SC Gaming ACX 3.0

Verschiedene Modelle im Vergleich

Wenn du wissen willst, welche GTX1070 ist die beste, dann musst du dir die feinen Unterschiede der technischen Daten angucken und bei den einzelnen Modellen vergleichen. Die wichtigsten Faktoren sind die Taktung der GPU und des Speichers, da diese beiden Merkmale den Großteil der Leistungsstärke einer Grafikkarte ausmachen. Die Asus Dual GTX 1070 hat eine GPU-Taktung von 1582 / 1771 MHz und einen Speichertakt von 2002 MHz, die Asus Turbo GTX 1070 1506 / 1683 MHz GPU-Takt und 8008 MHz Speichertakt, die MSI GTX 1070 gibt es in verschiedenen Ausführungen, von denen die Gaming Z das leistungsstärkste Modell mit 1632 / 1835 MHz GPU-Takt und 8000 MHz Speichertakt ist. Die Gigabyte GTX 1070 WF OC bietet 1582 / 1771 MHz GPU-Takt und 2000 MHz Speichertakt, die KFA2 GTX 1070 1518 / 1708 MHz GPU-Takt und 8000 MHz Speichertakt, die Zotac GTX1070 mit bis zu 1632 / 1835 MHz GPU-Takt und 8208 MHz Speichertakt beim Extreme Modell und die EVGA GTX 1070 SC Gaming ACX 3.0 mit 1594 / 1784 MHz GPU-Takt und 8008 MHz Speichertakt. Welche GTX1070 ist die beste? Die technischen Daten zeigen deutlich, dass die Zotac Grafikkarte klarer Sieger zwischen den genannten Modellen ist.

Leistungssieger:

ZOTAC GeForce GTX 1070 AMP! Extreme Edition

512,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*Zum Angebot

Positiv

  • Mehr Leistung als die anderen Modelle
  • Stärkere Lüftung
  • Programmierbare LED Elemente
  • Nur geringfügig teurer als vergleichbare Modelle

Negativ

  • Mehr Stromverbrauch
  • Durch die 3 Lüfter ein wenig lauter

 

 

Darüber hinaus unterscheiden sich die einzelnen Modelle durch unterschiedliche Kühlung, etwas andere Dimensionen, die vorhandenen Buchsen und die Dauer, für welche der Hersteller eine Garantie bietet.

 

Weitere Eigenschaften der Modelle

Welche GTX1070 ist die beste in Bezug auf die Garantie? Hierbei haben EVGA, gegen Aufpreis mit bis zu 15 Jahren und Zotac mit 5 Jahren Garantie die Nase vorn. Die übrigen Modelle werden mit 3 Jahren Garantie angeboten. Bei den jeweiligen Modellen unterscheidet sich die Kühlung in Abhängigkeit von der Leistung. Während die Asus Turbo GTX 1070 mit einem einzigen Lüfter ausgestattet ist, haben beinahe alle anderen zwei Lüfter. Lediglich das Spitzenmodell von Zotac ist mit 3 Lüftern versehen. Dies ist hier jedoch auch notwendig, da diese Grafikkarte eine höhere Leistungsaufnahme hat und entsprechend viel Wärme produziert, welche abgeleitet werden muss. Damit die besonders gute Lüftung genügend Platz hat, ist dieses Modell auch größer als die übrigen Modelle. Die Abmessungen betragen 32,26 x 14,73 x 6,35 cm und du musst entsprechend darauf achten genug Platz in deinem PC Gehäuse dafür zu haben. Die Asus Turbo GTX 1070 ist hingegen das kompakteste Modell und misst rund 26,7 x 11,1 x 3,8 cm. Wenn du ein sehr kleines Gehäuse hast, ist dieses Asus Modell deine Antwort auf die Frage, welche GTX1070 ist die beste.

Längste Garantie:

EVGA GTX 1070 SC

483,42 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*Zum Angebot

Kompakteste Modell:

Asus Turbo GeForce GTX1070

482,07 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*Zum Angebot

Positiv

  • Sehr kompakt
  • Ruhiger Betrieb

Negativ

  • Leistung
  • Preis/Leistung

Günstigstes Modell:

KFA2 GeForce GTX 1070 EX

505,46 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar

Positiv

  • Sehr ruhiger Betrieb
  • Speziell für Gamer
  • Für die Leistung sehr günstig

Negativ

  • Schwächere Leistung als vergleichbare Modelle
  • Design lauter

Neben den Leistungsmerkmalen und den reinen Abmessungen, musst du noch darauf achten, welche Anschlüsse die einzelnen Modelle bieten. Welche GTX1070 ist die beste, lässt sich bereits beantworten, wenn du eine bestimmte Zusammenstellung an Anschlüssen benötigst und deshalb nicht jedes Modell in Frage kommt. Die Asus Turbo GTX 1070 bietet dir eine DVI Buchse, 2 HDMI 2.0b und 2 DisplayPort 1.4 Anschlüsse. MSI, Gigabyte, KFA2, Zotac und EVAG bieten einen DVi, nur einen HDMI Anschluss, jedoch 3 DP Anschlüsse. Wenn du also viel Wert auf HDMI Anschlüsse legst, sind die beiden Asus Modelle für dich die beste Wahl.

Weitere Modelle:

Gigabyte GeForce GTX 1070 WF OC

469,73 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*Zum Angebot
Extreme GIGABYTE GeForce GTX 1070 Gaming

Fazit

Für die Entscheidung, welche die richtige Grafikkarte für dich ist, solltest du letztlich auch auf den Preis achten. Das günstigste Modell ist von KFA2, während das Zotac Modell die beste, jedoch auch teuerste GTX 1070 Grafikkarte ist.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *