Skip to main content

Welche GTX1060 ist die Beste?

Einleitung

Die GeForce GTX 1060 ist eine Grafikkarte, welche bereits in der Basisausführung von NVIDIA in zwei unterschiedlichen Varianten hergestellt wird. Diese haben einen GDDR5 Speicher mit einer Speicherkapazität von 3 GB oder 6 GB mit einer 192 bit Schnittstelle und einer Bandbreite von 192 GB pro Sekunde und einer Speichergeschwindigkeit von 8 Gbit pro Sekunde. Die GPU hat einen Basistakt von 1506 MHz und einen Turbotakt von 1708 MHz. Die Karte bietet eine maximale Auflösung von 7680 x 4320 Pixeln mit 60 Hz Bildfrequenz. Wie bei praktisch allen Grafikkarten wurde jedoch der Chipsatz von anderen Herstellern genutzt um darauf basierend eigene GTX 1060 Grafikkarten zu bauen. Hier werden die Modelle Asus ROG Strix GTX 1060, Asus Dual-GTX 1060 O3G, Gainward GTX 1060 6 GB Blower, MSI GTX 1060 V328-001R 6 GB, Asus Turbo GTX 1060 6G Gaming, KFA2 GTX 1060 OC und Zotac GTX 1060 vorgestellt. Doch welche GTX 1060 ist die beste?

Die Unterschiede der Grafikkarten

Um beantworten zu können, welche GTX 1060 ist die beste, musst du die technischen Daten vergleichen und das Modell mit der schnellsten GPU und dem schnellsten Speicher herausfinden, da diese beiden Eigenschaften den Großteil der Leistungsfähigkeit ausmachen. Den am höchsten getakteten Grafikprozessor hat die Asus ROG Strix GTX 1060. Der Basistakt liegt bei 1645 MHz und 1873 MHz im Turbo Takt. Auch ist bei diesem Modell der Speichertakt mit 2052 MHz bzw. 8208MHz GDDR5. Die Modelle von Gainward und die Asus Turbo sind mit einer GPU Taktfrequenz von 1506 Basistakt und 1708 Turbo Takt bei einer Speichertaktung von 1506 bzw. 2000 MHz die beiden leistungsschwächsten Modelle.

Stärksten Grafikprozessor:

Allrounder Asus ROG Strix Geforce GTX1060-O6G

Weitere Unterschiede zwischen den Grafikkarten beziehen sich auf die Anzahl der Lüfter, die vorhandenen Anschlüsse und die Abmessungen der Karten. Zwar beantworten diese Merkmale nicht die Frage, welche GTX 1060 ist die Beste, jedoch darfst du diese Daten nicht unbeachtet lassen, da sie zumindest einen gewissen Beitrag zur Gesamtleistung leisten. Je mehr Lüfter verbaut sind, desto besser wird die entstehende, teilweise sehr hohe Wärme abgeleitet, wodurch die Grafikarte zumindest in der Regel auch etwas leiser arbeitet. Die Lautstärke hängt jedoch auch von der Qualität der Lüfter und deren sauberer Verarbeitung ab, weshalb dazu kaum eine allgemein gültige Aussage getroffen werden kann.

Als leistungsstärkstes Modell hat die Asus ROG Strix GTX 1060 als einziges, hier vorgestelltes, Modell 3 Lüfter. Die Asus Turbo GTX 1060 6G Gaming hat lediglich nur einen Lüfter. Da die abzuführende Wärme indirekt auf die Leistung hindeutet, beantwortet die Anzahl der Lüfter manchmal bereits die Frage, welche GTX 1060 ist die beste?

Da die 3 Lüfter ausreichend viel Platz benötigen, ist die Asus ROG Strix GTX 1060 gleichzeitig die größte Grafikkarte mit 29,8 x 13,4 x 4,0 cm, während die Asus Turbo GTX 1060 6G Gaming mit nur einem Lüfter und Maßen von 26,7 x 11,1 x 3,8 cm das kompakteste Modell ist. Du musst immer darauf achten wie groß eine Grafikkarte ist, denn insbesondere bei kompakten PC Gehäusen, großen Prozessor Kühlern und vielen Arbeitsspeicher Modulen stellt sich manchmal nicht die Frage, welche GTX 1060 ist die beste, sondern welche GTX 1060 passt in meinen PC?

Kompaktestes Modell:

Asus Turbo-GTX 1060

287,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*Zum Angebot

Als Anschlüsse sind bei allen drei vorgestellten Asus Modellen eine DVI Buchse, zwei Display Port Buchsen und 2 HDMI Buchsen vorhanden. Bei den Modellen von Gainward, MSI, KFA2 und Zotac ist lediglich ein HDMI Anschlüss verbaut. Diese Modelle bieten im Gegenzug 3 Display Port Buchsen. Du solltest dir deshalb überlegen, welche Peripheriegeräte du daran anschließen möchtest und welche Buchsen du dazu nutzen willst.

Da die Grafikprozessoren teilweise deutlich über der NVIDIA Taktfrequenz liegen und mehr Wärme generieren, verkürzt sich auch etwas ihre Lebenserwartung. Du solltest deshalb nicht nur überlegen, welche GTX 1060 ist die beste, sondern auch wie lange du den PC nutzen willst, bevor du einen neuen baust. Da sich die Hersteller dieser Problematik bewusst sind, geben sie entsprechend lange Garantien. Alle hier vorgestellten Grafikkarten sind mit 3 Jahren Garantie erhältlich. Zotac bietet nach einer Registrierung sogar 5 Jahre Garantie.

Bis zu 5 Jahren Garantie:

Zotac GeForce GTX 1060

279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*Zum Angebot

 

Fazit

Wenn du größten Wert auf hohe Leistung legst, ist die Asus ROG Strix GTX 1060 für rund 320EUR die beste Wahl für dich. Die Asus Dual-GTX 1060 O3G für rund 100EUR weniger ist klarer Preis-Leistungs-Sieger.

Alle Modelle im Überblick

1234567
Asus ROG Strix GTX1060-O6G-Gaming Nvidia GeForce Grafikkarte (PCIe 3.0, 6GB GDDR5 Speicher, HDMI, DVI, Displayport) - Allrounder
Modell Zotac GeForce GTX 1060KFA2 GeForce GTX 1060Asus Turbo-GTX 1060MSI GeForce GTX 1060Gainward GeForce GTX 1060Asus Dual-GTX1060-O3GAsus ROG Strix Geforce GTX1060-O6G
Bewertung
GPU ModellGeForce GTX 1060GeForce GTX 1060GeForce GTX 1060GeForce GTX 1060GeForce GTX 1060GTX 1060GeForce GTX 1060
SchnittstellePCIe 3.0 x16PCIe 3.0 x16PCIe 3.0 x16PCIe 3.0 x16PCIe 3.0 x16PCI-ePCIe 3.0 x16
GPU Anzahlsingle coresingle coresingle coresingle coresingle coresingle coreSingle GPU
GPU Takt1556MHz1518MHz1506MHz1594MHz1506MHz1594MHz1645MHz
Boost Takt1771MHz1733MHz1708MHz1809MHz1708MHz1809MHz1873MHz
Größe des Grafikspeichers6144MB6144MB6144MB6144MB6144MB3072MB6144MB
GrafikspeichertypGDDR5GDDR5GDDR5GDDR5GDDR5DDR5 SDRAMGDDR5
Grafikspeichertaktfrequenz8000MHz8008MHz8008MHz8100MHz8000MHz8000MHz2052MHz
Max. Stromverbrauch120W120W120W120W120W-120W
Direct X Version1212121212.012.012.0
Open GL Version4.54.54.54.54.54.54.5
Kühlung GrafikkarteAktivAktivAktivAktivAktivAktivAktiv
Anzahl der Streamprozessoren12801280128012801280-1280
Details*Zum AngebotDetails*Zum AngebotDetails*Zum AngebotDetails*Zum AngebotDetails*Zum AngebotDetails*Zum AngebotDetails*Zum Angebot

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *